Veranstaltungen 2019

Tag der offenen Tür im Rahmen der Aktion "Rund ums Bahnhöfchen"

Sonntag, den 17. November

10 - 16 Uhr 

Ausstellung Einblicke – Ausblicke

 mit Bildern von Gaby Celinski, Barbara Ruf und Monika Jakob-Kasel

 +++

 10 – 15.30 Uhr

 Kurseinblicke und Kunsthandwerk  

 +++

 16 Uhr

 Grimms Märchen für Erwachsene – auswendig und in Originalsprache

 erzählt von Rose Wolfgarten *

 +++

 18 Uhr

 Musikalische Ein- und Ausblicke

 Konzert mit dem deutsch-spanischen Trio La Diva Caprichoza

 mit Carlos Barrio (Gitarre und Gesang) - Petra Fleckenstein (Gesang) - Johannes Pätzhold (Kontrabass)*

 

*(Eintritt VVK 10€/Tageskasse 12€)

 

Weitere Informationen: Lesungen   www.diva-caprichosa.de

 

Spanien - Weinanbau zwischen Tradition und Moderne - Weinprobe mit der Bodega Aachen

Freitag, den 19. Juni. 2020 um 20 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rainer Baumann von der Bodega Aachen präsentiert acht zur Jahreszeit passende Weine aus Spanien. Natürlich darf spanischer Schinken und Käse dabei nicht fehlen.

Homepage www.bodega-aachen.de

 

 

 

Ahnenforschung: Wie fange ich an? Vorträge mit Josef Pastor

- Weitere Termine auf Anfrage -

Spanischer Wein in all seinen Dimensionen wird es auch wieder in 2020 bei der traditionellen Weinprobe der Bodega, bei gutem Wetter hoffentlich wieder im lauschigen Garten der Freiräume. Rainer Baumann präsentiert zur Jahreszeit passende Weine aus persönlich ausgesuchten, besitzergeführten Weingütern Spaniens. Natürlich darf spanischer Schinken und Käse dabei nicht fehlen. 

Teilnehmer: 10 - 20

Kosten: je Termin18€ inkl. Getränk und Knabbereien

Hinweis: Der 2.Termin alleine ist nur mit Vorerfahrung buchbar. 

Zum Inhalt:

Möchten Sie einen Stammbaum oder eine Ahnentafel für Ihre Eltern oder Kinder erstellen oder eine Familienchronik vorbereiten? In seinen Vorträgen möchte Josef Pastor Ihnen dazu das Rüstzeug an die Hand geben. Als idealen Einstieg in dieses interessante Hobby erfahren Sie mehr über die Genealogie Ihrer Vorfahren und lernen Quellen und Ressourcen für die notwendigen Recherchen kennen. Anhand von Beispielen erhalten Sie viele hilfreiche Tipps und Unterstützung zum richtigen Start. Am zweiten Abend werden die theoretischen Grundlagen gefestigt und zur praktischen Seite erweitert. Sie erfahren mehr über erste internetbasierte Recherchen und die Dokumentation Ihrer Forschungsergebnisse mit geeigneter Software zur Ahnenforschung.

Zum Referent

Josef Pastor lebt mit seiner Familie in Hennef. Er ist beruflich als Ingenieur tätig und betreibt das Genealogiehobby seit rund 13 Jahren. Ehrenamtlich leitet er die Bezirksgruppe Bonn der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde e. V. (WGfF) und ist auch Mitglied in einigen anderen Genealogie- und Geschichtsvereinen.


Tag der offenen Tür am 15. September

Kurseinblicke in Handlettering, Filzkunst und Buchfaltkunst und musikalische Ein- und Ausblicke und träumerisch-musikalische Abschweifungen mit Carlos Barrio (Gitarre und Gesang) und Johannes Pätzhold (Kontrabass) vom deutsch-spanischen Trio La Diva Caprichoza zum Abschluss des Tages im lauschigen Garten der Freiräume bot der Tag der offenen Tür am 15.09.