Qigong im Garten und Qigong-Meditation

Qigong ist eine uralte chinesische Bewegungsform und gehört wie die Akupunktur zur Traditionellen Chinesischen Medizin. Ausgewogene Körperhaltungen, harmonische Bewegungen und Atemübungen werden mit Imaginations-Übungen verbunden. Ungestört unter alten Bäumen üben wir bis Oktober gemeinsam im Garten der "Freiräume". Die Übungen stammen aus den 15 Ausdrucksformen der Taiji-Qigong und aus der 

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung im Zwiebel-Look und flache (Turn-)Schuhe.

 

Kurs am Donnerstagvormittag - für Anfänger und Fortgeschrittene

Dieser Kurs beinhaltet 6 Termine bis zu den Herbstferien beginnend am 14.09. Die Vormittage beginnen mit Lockerungsübungen. Anschließend folgen Übungen zu den 15 Ausdruckformen des Taiji Qigong. Dieser Kurs findet im Garten der Freiräume statt. Nur bei Dauerregen drinnen. Bitte entsprechende Kleidung mitbringen.

 

Qigong-Meditation - für Anfänger

Wir werden eine besondere Methode des “Sitzens-in-Stille” praktizieren: das Taiji-Jinggong. Der Aspekt der Natürlichkeit in Verbindung mit der Polarität von Yin/Yang, dem Taiji, kommt hierbei besonders zum Tragen. Die äußere Ruhehaltung ist die Hauptanforderung, jedoch sind kleine regulierende Bewegungen zugelassen. Dies hilft häufig auch Personen, die ansonsten Schwierigkeiten haben, einen guten Ruhezustand zu erreichen. Wir beginnen mit Lockerungsübungen im Stehen. Und auch zwischen den sitzenden Phasen werden wir einfache stehende Qigong-Formen üben. Die sitzenden Positionen können entweder auf einem Stuhl oder einem Sitzkissen erfolgen. Bei Interesse sind weitere Termine geplant.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung im "Zwiebel-Look", dicke Socken, eine Decke und falls vorhanden ein Sitzkissen mit.

Kursnummer       

 

Termin  

                       

    

Uhrzeit                   

 

Hinweise

 

Kurs: 6e

 

ab14.09.2017

  09.15 - 10.45  

donnerstags wöchentlich ab 14.09. (6 Termine) - ausgebucht -

Workshop 3

 

17.11.2017

  16.00 - 18.00  

Qigong-Meditation im Seminarraum (inkl. Pause) 

Teilnehmer: ca. 6 - 12 je nach Angebot

Kosten: Kurs 6e: 90€; Workshop 3: 20€

Hinweis: Die Kursgebühr von Kurs 6e kann bei regelmäßiger Teilnahme als Präventionsmaßnahme von den Krankenkassen anteilig übernommen werden.

Download
Ausschreibung zum Ausdruck
Qigong.pdf
Adobe Acrobat Dokument 356.7 KB

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kursleitung: Ricarda Rommerscheidt.

Kursleiterin für Qigong nach dem Lehrsystem von Prof.Jiao, Mitglied der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng e. V., Bonn.

Homepage: www.qigongundkunst.de