Mosaik - aus Kleinem entsteht Großes

Für alle, die sich den Einstieg in die bunte Welt des Mosaiks gönnen möchten:

Aus vielen bunten Glasstücken entstehen in den Kursen 1a und 1b Mosaikbilder nach Vorlage oder nach einem eigenen, einfachen Entwurf. Vielfältiges Material aus transparentem und opakem Glas sind in den Kursen 1c und 1d die Zutaten für Windlichter oder Vasen. Wir arbeiten mit Glaszangen und kleben die kleinen Glasstücke mit Silikon auf das Windlicht. Zeitlich ist es sicherlich möglich in einem Kurs 2 – 3 Windlichter oder eine größere Vase zu bekleben. Für alle, die dem Sommer noch nachtrauern und sich Farbe für gemütliche Stunden zuhause wünschen.

Sie benötigen keine handwerklichen Vorkenntnisse, der Umgang mit Werkzeug und den Materialien wird vorgestellt. Viele hilfreiche Tipps und kleine Tricks werden Ihnen helfen Ihr erstes eigenes Mosaik zu legen.

Die Kurse sind einzeln und in Kombination buchbar.

Kursimpressionen

- Kurse in 2018 für Gruppen auf Anfrage -

Teilnehmer: mindestens 4 - 6

Kosten: in Absprache

Hinweis: Werkzeug, Glas und Kleber sowie Fugenmaterial wird zur Verfügung gestellt und ist im Preis enthalten

 

 

 

 

 

 

 

 

Kursleitung Doris Scheuermann

Freischaffende Künstlerin (Schwerpunkt Zeichnung). Neben ihrer künstlerischen Arbeit gibt sie seit 2006 kreative Workshops und Kurse für Erwachsene und Kinder im „Werkraum Mosaik“. Außerdem ist sie in Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen und Schulen in künstlerischen Projekten tätig. 

Homepage: www.dorisscheuermann.com und www.werkraum-mosaik.de