Handlettering

Die Kunst der schönen Buchstaben

Beim Handlettering stehen einzelne Buchstaben, Worte oder kurze Sprüche im Mittelpunkt. Sie werden liebevoll

gezeichnet und kunstvoll ausgeschmückt. Dabei sind der eigenen Fantasie und Kreativität keine Grenzen gesetzt und es geht freier und spielerischer zu als bei der Kalligrafie. Die gezeichneten Sprüche sind immer ein Hingucker und geben jedem Geschenk eine individuelle Note. So werden aus Standardgrußkarten individuelle und persönliche Geschenke. Hand Lettern kann man auch auf anderen Oberflächen wie Porzellan, Holz und Stoffen. So hat man unendliche Möglichkeiten, sich kreativ zu entfalten und Objekte zu verschönern.

Im Anfängerkurs werden wir uns zunächst mit den Grundlagen vertraut machen. Wir lernen Materialien und einige Alphabete kennen. Dann werden wir Schritt für Schritt eigene Hand Letteringwerke

gestalten, sowie üben, Schmuckelemente mit einzubauen.

In einem weiteren Kurs für Fortgeschrittene können wir auf weitere Themen wie Schatten, Schmuckelemente und Aquarell beim Handlettering eingehen. Wir werden mit unterschiedlichen Materialien, Untergründen und Formen experimentieren.

Bitte mitbringen: weicher Bleistift, schwarzer wasserfester Fineliner, Spitzpinsel, Wasserfarben, Gefäß für Wasser,

Papier 170 g/m².

Kursnummer Datum             Uhrzeit                    Hinweise
Kurs 13a  19.02.2019 14.30 -  17.30 Kurs für Anfänger
Kurs 13b  08.03.2019 15.00  - 18.00 Kurs für Anfänger
Kurs 13c  19.03.2019 14.30 -  17.30 Kurs für Fortgeschrittene

Teilnehmer: 6 - 8

 Kosten: 36€ je Kurs inkl. Pausensnack und Getränke

 

 

 

 

 

 

 

Kursleitung: Angela Vog

Sie ist Grafikdesignerin, Illustratorin und Yogalehrerin. Während ihres Studiums an der Rhein-Sieg-Akademie hat sie die Liebe zur Kalligrafie und Handlettering entdeckt. Seit 2014 ist Sie als selbständige Grafikdesignerin tätig und seit 2017 gibt Sie Kurse im Handlettering

Homepage: http://omyoga-cologne.de/