"Lies doch mal vor!"- Vorlesetraining

Stimme, Aussprache, Betonung und ...

Buchstaben auf Papier kommen in Schwarz-Weiß daher, erst durchs Lesen werden sie bunt. Aber wie lässt sich ein Text in eine spannende Geschichte verwandeln, in eine faszinierende Nachricht, ein klingendes Gedicht? Damit beim bloßen Zuhören Bilder vor dem inneren Auge entstehen, braucht das Publikum jemanden, der den

Text zum Leben erweckt. Einer solchen Geschichte oder Rede folgt sich dann viel konzentrierter und mit mehr Spaß, als einer trockenen "Vorlesung". In unseren Vorleseworkshops lernen Sie, Texte hörbar und anschaulich zu machen, egal ob Märchen oder Gedicht, Radiomanuskript oder Kinderbuch, Gebrauchsanweisung oder Essay.

(Bringen Sie gern einen kurzen (!) Text mit, an dem Sie arbeiten möchten.)

Die Termine sind thematisch in sich abgeschlossen und können einzeln und als Paket gebucht werden.

Kursnummer      Datum                 Uhrzeit                    Themenschwerpunkte
Kurs 16s   10.09.2019   17.30h - 20.00h  

Die Werkzeugkiste fürs Vorlesen: Betonung, Pausen, Sprechmelodie und offene Fragen der Teilnehmenden

Kurs 16t   01.10.2019   17.30h - 20.00h  

Frosch im Hals: Übungen zu Stimmklang, Atmung, Haltung und Resonanz

Kurs 16u   12.11.2019   17.30h - 20.00h  

Wohin mit den Händen? Übungen und Feedback zu Auftritt, Wirkung und Körpersprache

Kurs 16v   10.12.2019   17.30h - 20.00h  

"Da sprach die Maus zum Elefanten": Unterschiedliche Charaktere und Stimmungen hörbar machen

Kurs 16w   14.01.2020   17.30h - 20.00h  

Lesen fürs Mikrofon: Audioaufnahmen mit Feedback zur Lesetechnik, Austausch über Hörfunk, Studioaufnahmen, Hörbücher etc.

Teilnehmer:  ca. 10 - 12

Kosten: je Kurs 24€ inkl. Getränk

Hinweis: Kurse einzeln und en bloc buchbar; 6 Termine en bloc 130€ (statt 144€); 3 Termine nach Wahl 65€ (statt 72€) bei Vorauszahlung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kursleitung: Almut Schnerring

Hörfunkjournalistin, Kommunikationstrainerin und Sprecherzieherin (DGSS). Sie hat Germanistik, Kommunikationsforschung und Phonetik studiert, leitet Seminare und macht Radio seit 1998.

Homepage: www.training-bonn.de